Ausbildung der ZFA am Bedarf ausrichten

Qualifizierte Fachangestellte sind oftmals schwer zu finden. Eine Weiterbildung kann / darf erst nach 2 Jahren Berufserfahrung starten. Abrechnung ist für viele ausgelernte ZFA immer noch ein rotes Tuch. Eine ZFA in Ausbildung, die in der Abrechnung leistungsfähig ist, wird schulisch nicht ausreichend gefördert und später in der Assistenz "fehlbesetzt". Unser Standpunkt: Neuausrichtung der Ausbildung zur ZFA (in Abstimmung mit der BZÄK) mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Wahlpfl...
More